WEH® Adapter TW710 zur Prüfung von Kraftstoffleitungen (kurze Bauart), Griffhülsenbetätigung, Medienzuleitung 90°, max. 10 bar

C1-49969

Mit dem Kraftstoffadapter WEH® TW710 sind beengte Platzverhältnisse bei der Prüfung von Kraftstoffleitungen an Motorenprüfständen kein Problem. Dank der verkürzten Bauart und einer seitlichen Mediumzuleitung wird der Arbeitsablauf erheblich erleichtert. Komplizierte Prüfvorrichtungen sind nicht mehr notwendig.

Lästiges An- und Abschrauben der Anschlussleitungen entfällt, so dass nicht nur Zeit und Geld gespart wird, sondern vor allem die Gelenke der Arbeiter geschont werden. Die druckdichte Verbindung erfolgt in Sekundenschnelle ohne den Produktionsablauf zu behindern.

Ein integriertes Absprerrventil verhindert, dass im nicht angeschlossenen Zustand Kraftstoff ausläuft. So wird nicht nur zum Klimaschutz beigetragen, sondern auch eine saubere und sichere Arbeitsumgebung geschaffen.

Max. zulässiger Betriebsdruck PS
10 bar (145 psi)
Temperaturbereich
+5 °C bis +100 °C
Medium
Benzin, Diesel, Druckluft
Betriebsmedieneingang B1
G1/8" IG
Betätigung
Manuell über Griffhülse
Ausführung
Mit integriertem Absperrventil
Teilewerkstoffe
Rostbeständig
Dichtungswerkstoffe
FKM
Number
C1-49969
Merkmale
  • Sekundenschnelles Anschließen
  • Hochwertige Materialien
  • Integriertes Absperrventil
  • Seitliche Mediumzuleitung 90°
  • Kein Schrauben notwendig
  • Extrem kurze Bauweise
Anwendung
Schnelladapter zur Druck- und Funktionsprüfung von Kraftstoffleitungen an Rohren mit Bund oder Sicke.
 
Senden Sie uns eine Nachricht
Damit wir Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen können, müssen wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in Ihre von uns verarbeiteten Daten zu erhalten und können außerdem verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam
Telefon
+49 7303 9609-0
E-Mail