WEH® Zwischenkupplung TK4 CNG NZ - Produktfamilie

für PKWs mit NGV1 / ISO 14469 Nippelprofil an NZ Füllkupplungen 

Der NGV1 Standard findet noch nicht in jedem Land Verwendung bei Tankstellen und Fahrzeugen.
Um eine Betankung zwischen dem NGV1 Standard und einem anderen länderspezifischen Standard zu ermöglichen, bietet WEH verschiedene Zwischenkupplungen an.
Zur Betankung von NGV1 / ISO 14469 Fahrzeugen an Tankstellen mit NZ Standard in China, Südamerika, Südostasien, etc., hat WEH deshalb die Zwischenkupplung TK4 CNG NZ entwickelt.

Die Bedienung ist denkbar einfach. Die Zwischenkupplung wird nur gerade aufgesetzt und auf den Tanknippel geschoben. Die Spannzangen der TK4 CNG NZ spannen sich auf dem Tanknippel fest. Beim Anschließen wird das integrierte Absperrventil geöffnet - die druckdichte Verbindung ist hergestellt.

Im Gegensatz zu den häufig eingesetzten Kugelkupplungen hinterlassen die Spannzangen der TK4 CNG NZ keine Abdrücke auf dem Tanknippel.
Durch die verlängerte Bauweise der Zwischenkupplung können auch schwer zugängliche Tanknippel bequem betankt werden.

Druckbereich
P30 acc. to ANSI NGV1 / B200 acc. to ISO 14469
PN = 200 bar (3,000 psi) | PS = 300 bar
Temperaturbereich
-40 °C bis +85 °C
Teilewerkstoffe
Rostbeständig
Dichtungswerkstoffe
Erdgasbeständig
Merkmale
  • Kompakte Bauweise
  • Hochwertige Materialien
  • Temperaturisolierende Kunststoffverkleidung
  • Push-Pull Betätigung
  • WEH® Spannzangenmechanismus
Anwendung

Zwischenkupplung zur Betankung von PKWs mit NGV1 / ISO 14469 Nippelprofil an PKW-Tankstellen mit NZ Standard. Bedienung nur durch geschultes Personal, kein Einsatz im Self-Service!

 
Senden Sie uns eine Nachricht
Damit wir Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen können, müssen wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in Ihre von uns verarbeiteten Daten zu erhalten und können außerdem verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam
Telefon
+49 (0)7303 95190-0
E-Mail