WEH® Betankungsarmatur TS55 CNG für Busse / LKWs (ECE), 200 bar

C1-62854
Auch für die Bus- und LKW-Betankung steht eine Betankungsarmatur zur Verfügung. Die TS55 CNG besteht aus einem komplett montiertem, einbaufertigem Gehäuse mit integriertem großem Tanknippel. Gerade bei der Umrüstung von Bussen und LKWs auf Erdgasbetrieb stellt die Betankungsarmatur TS55 CNG eine erhebliche Erleichterung dar. Das umgerüstete Fahrzeug kann einfach von außen her betankt werden. Zum Betanken wird der Tankdeckel herausgezogen und der Tankvorgang kann beginnen.

Der integrierte Tanknippel WEH® TN5 CNG sorgt für kurze Füllzeiten und hohen Durchfluss. Er ermöglicht ein nahezu geräuschloses Tanken.

Die Tankarmatur besteht aus zwei Hülsen, die vorinstalliert in das Fahrzeug eingebaut werden können.
Nennweite (DN)
12 mm
Druckbereich
PN = 200 bar | PS = 260 bar
Temperaturbereich
-40 °C bis +120 °C (ECE)
Teilewerkstoffe
Gehäuse = Kunststoff, Tanknippel = rostbeständig
Dichtungswerkstoffe
Erdgasbeständig
Ausführung
Incl. TN5 CNG receptacle without filter, fuel tank cap and fittings
Option: TN5 CNG receptacle with filter
Konformitäten / Prüfungen / Zulassungen
ECE R110 (gilt für TN5 CNG)
Number
C1-62854
Merkmale
  • Schmutz- und spritzwasserdicht
  • Handlicher Tankdeckel
  • Integrierter Tanknippel WEH® TN5 CNG ohne Filter
  • Keine Vereisungsgefahr
  • Optional: Schalter für Startunterbrechung
Anwendung
Betankungsarmatur zum Einbau in Busse und LKWs. Beim Einbau in Fahrzeuge mit Straßenzulassung dürfen nur Betankungsarmaturen mit ECE-Zulassung verwendet werden.
 
Senden Sie uns eine Nachricht
Damit wir Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen können, müssen wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in Ihre von uns verarbeiteten Daten zu erhalten und können außerdem verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam
Telefon
+49 (0)7303 95190-0
E-Mail