WEH® Abreißsicherung TSA5 CNG - Produktfamilie

für Bus- und LKW-Tankstellen zur direkten Installation
Die Abreißsicherung TSA5 CNG bietet zusätzliche Sicherheit für Ihre Bus- und LKW-Tankstelle. Sie wird zwischen Zapfsäule und Füll-/Rückführschlauch installiert:

Anschluss Entlüftung Dispenserseite: G1/4“ AG
Anschluss Befüllung Dispenserseite: G3/4“ AG
Anschluss Befüllung Schlauch (Kupplungsseitig): UNF 7/8“-14 AG
Anschluss Entlüftung Schlauch (Kupplungsseitig): UNF 9/16“-18 AG

Die Abreißsicherung besteht aus dem Kupplungskörper, dem Abreißnippel und einer Gasrückführung mit integriertem Rückschlagventil sowie einem 40 Mikron Filter. Dieser reinigt das Erdgas vor Verschmutzungen und kann bei einer Wartung leicht und schnell gereinigt werden.

Treten unerwartet Zugkräfte auf, wie z. B. durch das Wegfahren eines Fahrzeuges mit angeschlossener Füllkupplung, trennt die Abreißsicherung kontrolliert die Verbindung zwischen Zapfsäule und Schlauch. Sie dichtet beide Seiten ab. Beschädigungen am Fahrzeugnippel, der Füllkupplung und der Zapfsäule können dadurch weitgehendst verhindert werden. Die Abreißsicherung kann nach einer Funktionsprüfung wieder verwendet werden.
Nennweite (DN)
12 mm
Druckbereich
PN = 200 bar (3,000 psi) | PS = 300 bar
PN = 250 bar (3,600 psi) | PS = 350 bar
Temperaturbereich
-40 °C bis +85 °C
Teilewerkstoffe
Rostbeständiger Edelstahl, Aluminium
Dichtungswerkstoffe
Erdgasbeständig
Ausführung
Mit Gasrückführung und Filter (40 Mikron)
Merkmale
  • Rückschlagventil an Entlüftungsleitung
  • Installation an der Zapfsäule
  • Integrierter
  • zu reinigender Filter (40 Mikron); optional ohne Filter
  • Kein zusätzliches Werkzeug notwendig
  • Ohne Werksinstandsetzung wiederverwendbar
  • Kleine kompakte Bauweise
Anwendung
Abreißsicherung für Bus- und LKW-Erdgastankstellen zur direkten Installation zwischen Zapfsäule und Füll-/Rückführschlauch.
 
Senden Sie uns eine Nachricht
Damit wir Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen können, müssen wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in Ihre von uns verarbeiteten Daten zu erhalten und können außerdem verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam
Telefon
+49 (0)7303 95190-0
E-Mail