WEH® Servicenippel TNS10 H₂ zur Entleerung von H2-Tankbehältern, kein Self-Service, 1,6 MPa

Zoom +

Mehr zu diesem Artikel
Beschreibung
WEH® Servicenippel TNS10 H₂ zur Entleerung von H2-Tankbehältern, kein Self-Service, 1,6 MPa Wasserstoffbetriebene Fahrzeuge müssen regelmäßig gewartet und überprüft werden. Hierzu ist es notwendig, dass alle Druck- bzw. Tankbehälter entleert werden. Der Servicenippel TNS10 H₂ wurde speziell für diesen Zweck entwickelt.

Er wird am Unterboden des Wasserstofffahrzeuges montiert und ermöglicht ein einfaches Entleeren des Tankbehälters.

Für den Servicenippel WEH® TNS10 H₂ steht auch der passende Serviceadapter WEH® TW110 H₂ zur Verfügung. Dieser wird einfach am Servicenippel angeschlossen und die Entleerung kann beginnen. Nach Beendigung der Entleerung wird der Serviceadapter wieder abgeschlossen.
Technische Daten
Nennweite (DN) 6 mm
Druckbereich PN = 1,6 MPa | PS = 2 MPa
Temperaturbereich -40 °C bis +85 °C
Mediumzuleitung UN 11/16"-16 AG für die Abdichtung über O-Lok® Face Seal für Rohr Ø 10 (3/8"),
Face Seal nach SAE J1453
Teilewerkstoff Rostbeständiger Edelstahl
Dichtungswerkstoffe Wasserstoffbeständig
Ausführung Mit integriertem Absperrventil
Schottverschraubung und Schutzkappe
Merkmale
  • Integriertes Absperrventil
  • Geräuscharme Entleerung
  • Dichtungsschonende Bauart
  • Staubschutzkappe
Anwendung
Servicenippel zur Entleerung von Wasserstofftankbehältern.
Bedienung nur durch geschultes Personal, kein Einsatz im Self-Service!
Achtung: Der TNS10 H₂ darf nicht zum Befüllen verwendet werden!

Hinweis: Der TNS10 H₂ darf nur in Verbindung mit einem geeigneten Absperrorgan oder Ventil (z. B. Kugelhahn) verwendet werden!
Downloads

Downloads

Dokumententyp Download
Datenblatt