WEH® Füllkupplung TK16 H₂ High-Flow zur Schnellbetankung von Bussen und LKWs, Self-Service, 35 MPa

Zoom +

Mehr zu diesem Artikel
Beschreibung
WEH® Füllkupplung TK16 H₂ High-Flow zur Schnellbetankung von Bussen und LKWs, Self-Service, 35 MPa Die WEH® TK16 H2 High-Flow Füllkupplung ermöglicht ein noch schnelleres Befüllen von Bussen und LKWs mit Wasserstoff.

Durch die erhöhte Strömungsgeschwindigkeit wurden die bisher schon kurzen Füllzeiten nochmals wesentlich verkürzt.

Die integrierte Drehdurchführung befindet sich direkt am Betätigungshebel, dadurch kann die Füllkupplung einfach in die optimale Anschlussposition gebracht werden. Der Betätigungshebel kann beim An- und Abschließen mit geringem Kraftaufwand geschaltet werden.

Die interne Kodierung für Druckstufe und Gasart stellt sicher, dass die TK16 H2 High-Flow an die hierfür passenden WEH® Tanknippel angeschlossen werden kann und verhindert außerdem eine Verwechslungsgefahr mit Erdgas.
Technische Daten
Nennweite (DN) 8 mm
Druckbereich PN = 35 MPa | PS = 45 MPa
Temperaturbereich -40 °C bis +85 °C
Mediumzuleitung UNF 9/16"-18 AG, SAE J514, 37° Konus
Gasrückführung UNF 7/16"-20 AG, SAE J514, 37° Konus
Teilewerkstoff Rostbeständig
Dichtungswerkstoffe Wasserstoffbeständig
Ausführung Mit temperaturisolierender Kunststoffverkleidung und Gasrückführung
Gewicht Ca. 1,8 kg
Konformitäten / Prüfungen / Zulassungen SAE J2600:2002
Merkmale
  • Kompatibel zum WEH® TN1 H₂High-Flow Nippelprofil
  • WEH® EASY-TURN Drehdurchführung 360° für Betätigungshebel
  • Einfachste Handhabung
  • Erhöhte Strömungswerte -> noch kürzere Befüllzeiten
  • Füllrate ca. 100 - 120 g/sec.
  • Rückführung der entlüfteten Gasmenge
  • Temperaturisolierende Kunststoffverkleidung
  • WEH® Spannzangenmechanismus
  • Hochwertige Materialien
  • Kodierung für Druckstufe / Gasart
Anwendung
High-Flow Füllkupplung zur Schnellbefüllung von Bussen und LKWs mit Wasserstoff im Self-Service Betrieb.
Downloads

Downloads

Dokumententyp Download
Datenblatt
Produkt Information