WEH® Adapter TW42 zum Füllen von Gasflaschen mit Pin-Index-System mit med. Sauerstoff - Produktfamilie

Zoom +

Mehr zu diesem Artikel
Video
  • WEH® TW42 | Funktion
    WEH® TW42 | Funktion
    Die Bedienung des Pin-Index Adapters TW42 ist denkbar einfach. Den Schnellanschluss am Pin Index-Anschluss des Flaschenventils positionieren. Den Spannhebel nach oben schwenken. Der Adapter rastet ein und die druckdichte Verbindung ist hergestellt.
Beschreibung
WEH® Adapter TW42 zum Füllen von Gasflaschen mit Pin-Index-System mit med. Sauerstoff - Produktfamilie Der WEH® Fülladapter TW42 wurde speziell zum Füllen von Gasflaschen mit Pin-Index-System mit medizinischem Sauerstoff entwickelt. Er ist für einen Nenndruck von 200 bar ausgelegt und für Restdruckventile oder Nicht-Restdruckventile erhältlich. Für Gasflaschen mit Restdruckventil ist der Füllanschluss zusätzlich mit einem RPV-Pin zum Öffnen des Restdruckventils ausgestattet.

Hergestellt aus rostbeständigem Edelstahl und Messing ist der Füllanschluss robust und sehr langlebig. Das leichte Gewicht von nur 700 g ermöglicht eine komfortable Bedienung.

Mit dem seitlich geöffneten Bügel-Gehäuse lässt sich der Schnelladapter leicht an das Flaschenventil anschließen. Einfach den Adapter um das Flaschenventil legen, so dass die Kodierstifte den Bohrungen am Flaschenventil gegenüberstehen, und den Spannhebel betätigen. Schon ist die druckdichte Verbindung hergestellt - ohne zu schrauben. Dies ermöglicht auch den Anschluss an Flaschenventile mit größerem Handrad und seitlichem Manometer.

Dank des druckunterstützten Kolbens ist eine sichere Verbindung gewährleistet, denn ein abnehmen des Fülladapters unter Druck ist nicht möglich. Dies garantiert höchste Sicherheit für den Bediener.

Sparen Sie Zeit und erhöhen die Produktivität durch den Einsatz dieser einzigartigen Pin-Index Adapter. Sie sind erhältlich für Gasflaschenventile gemäß CGA 870, andere auf Anfrage. Alle Adapter sind sauerstoffgereinigt, sowie öl- und fettfrei (Sauerstoff-Ausbrandprüfung vorhanden).
Technische Daten
Nominaler Druck PN 200 bar
Max. zulässiger Betriebsdruck PS 250 bar
Prüfdruck PT 375 bar
Temperaturbereich +5 °C bis +60 °C (O₂)
Medium Med. Sauerstoff (andere auf Anfrage)
Betätigung Manuelle Betätigung über Spannhebel
Ausführung Mit oder ohne RPV-Pin
Teilewerkstoffe Rostbeständiger Edelstahl und Messing
Dichtungswerkstoffe EPDM
Konformität / Prüfungen / Zulassungen Sauerstoff-Ausbrennprüfung vorhanden
Merkmale
  • Pin-Index-Anschluss gemäß CGA 870
    (andere auf Anfrage)
  • Ausführung für Restdruckventile oder Nicht-Restdruckventile möglich
  • Superleicht -> nur 700 Gramm
  • Sekundenschnelles Anschließen durch seitlich geöffnetes Bügel-Gehäuse
  • Druckunterstützter Kolben verhindert versehentliches Abschließen unter Druck
  • Hochwertige Materialien
Anwendung
Schnelladapter zum Füllen von Gasflaschen mit Pin-Index-System (mit oder ohne Restdruckventil).
Downloads

Downloads

Dokumententyp Download
Datenblatt