WEH® Inline-Abreißsicherung TSA6 H₂ für LKW- und Bus-Tankstellen (Inline Installation), 35 MPa

C1-82323-X01
Mit der Abreißsicherung WEH® TSA6 H₂ steht für Bus- und LKW-Tankstellen jetzt auch eine Inline-Abreißsicherung zur Verfügung. Sie wird zwischen den Füll- und Rückführschläuchen integriert.

Treten unerwartet Zugkräfte auf, wie z. B. durch das Wegfahren eines Fahrzeuges mit angeschlossener Füllkupplung, trennt die Abreißsicherung kontrolliert die Verbindung zwischen Zapfsäule und Schläuchen. Sie dichtet beide Seiten ab. Beschädigungen am Fahrzeugnippel, der Füllkupplung und der Zapfsäule können dadurch weitgehendst verhindert werden. Die Abreißsicherung kann nach einer Funktionsprüfung wieder verwendet werden.

Die WEH® Abreißsicherung besteht aus dem Kupplungskörper, dem Nippeleinsatz und einer Gasrückführung.

Es stehen auch Komplettsets zur Verfügung. Sie bestehen aus Füllkupplung, Schlauchset und Abreißsicherung. Bitte fragen Sie an.
Druckbereich
PN = 35 MPa | PS = 45 MPa
Temperaturbereich
-40 °C bis +85 °C
Teilewerkstoffe
Rostbeständiger Edelstahl, Aluminium
Betriebsmedieneingang B1
UNF 7/8“-14 AG, SAE J514, 37° Konus
Dichtungswerkstoffe
Wasserstoffbeständig
Ausführung
Mit Gasrückführung
Number
C1-82323-X01
Merkmale
  • Exzenterbetätigung durch Innensechskantschlüssel
  • Installation zwischen den Füll- und Rückführschläuchen
  • Halteflansch
  • Ohne Werksinstandsetzung wiederverwendbar
  • Kleine kompakte Bauweise
Anwendung
Inline-Abreißsicherung für Bus- und LKW-Wasserstofftankstellen zur Installation zwischen den Füll- und Rückführschläuchen.
Datenblätter
/Files/Files/05-Data-Sheets/Hydrogen-Fueling-Components/Breakaway-Coupling/tsa6-h2-data-sheet-en.pdf
Datenblatt EN 212 KB
/Files/Files/05-Data-Sheets/Hydrogen-Fueling-Components/Breakaway-Coupling/tsa6-h2-datenblatt-de.pdf
Datenblatt DE 214 KB
 
Senden Sie uns eine Nachricht
Damit wir Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen können, müssen wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in Ihre von uns verarbeiteten Daten zu erhalten und können außerdem verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam
Telefon
+49 (0)7303 95190-0
E-Mail