Produktlinie
Produkte

WEH® Abreißsicherungen | Für mehr Sicherheit bei der Erdgasbetankung

Dank des Ausbaus von immer mehr Erdgastankstellen für den Self-Service-Betrieb, erfreut sich die Betankung mit Erdgas steigender Akzeptanz.
Die Anforderungen an die Komponenten für Erdgastankstellen sind im Hinblick auf Sicherheit, Zuverlässigkeit und Funktionalität sehr hoch.

 

Hier bieten WEH® Abreißsicherungen einen wichtigen und zusätzlichen Sicherheitsfaktor an Erdgaszapfsäulen.

Treten unerwartete Zugkräfte auf, wie z. B. durch das Wegfahren eines Fahrzeuges mit angeschlossener Füllkupplung, trennt die Abreißsicherung kontrolliert die Verbindung zwischen Zapfsäule und Schlauch. Beide Seiten werden hierbei abgedichtet und das Austreten von Erdgas wird verhindert. Somit wird optimaler Schutz für den Bediener aber auch für die tankstellenseitigen Komponenten gewährleistet.
Beschädigungen am Fahrzeugnippel, der Füllkupplung und der Zapfsäule können dadurch weitestgehend verhindert werden.

WEH bietet verschiedene Abreißsicherungen für PKW-Tankstellen und Bus- / LKW-Tankstellen an, sowohl zur direkten Installation zwischen Zapfsäule und Füll-/Rückführschläuchen als auch Inline-Abreißsicherungen zur Installation zwischen den Füll- und Rückführschläuchen.

WEH® Abreißsicherungen für Erdgastankstellen

WEH® Abreißsicherungen sind konform zu der CSA Norm ANSI NGV. Zusätzlich zu den Anforderungen der CSA Norm, hat WEH seine Abreißsicherungen mit einem weiteren Sicherheitsfeature, einem zusätzlichen Absperrventil, ausgestattet. Dieses dichtet, den unter Druck stehenden Füllschlauch, nach dem Abriss ab und minimiert so das Sicherheitsrisiko für den Bediener. Ein unkontrollierter Gasaustritt wird verhindert und die Entlüftung des Füllschlauches kann gezielt und kontrolliert in einer sicheren Umgebung stattfinden.

Sie erhalten die Abreißsicherungen auch mit integriertem Filter. Diese sorgen für sauber gereinigtes Erdgas und schützen die Komponenten vor Verschmutzungen. Die Filtereinsätze sind leicht zu wechseln und minimieren Ausfallzeiten.

Nach dem Abriss, können alle WEH® Abreißsicherungen nach einer Dichtheitsprüfung, ohne Werksinstandsetzung wiederverwendet werden.

Selbstverständlich sind die WEH® Abreißsicherungen auch für Wasserstofftankstellen erhältlich. Überzeugen Sie sich selbst!

 
 

Back to Top