Produktlinie

Produkte

Glattrohre mit Bördel in Sekundenschnelle auf Dichtheit prüfen

Immer wieder kommt es bei Dichtigkeitsprüfungen zu Leckagen, verursacht durch undichte Verbindungen zwischen Prüfling und Prüfadapter. Dadurch bedingt kommt es zu Stillstandszeiten, die sich wiederum negativ auf die Betriebskosten auswirken.

 

Druckdichte Verbindungen sind deshalb in medienführenden Systemen, wie bei Druck- und Funktionsprüfungen im Rahmen der Qualitätssicherung von essentieller Bedeutung. Hier ist es nicht immer einfach die „ideale“ Verbindung zu finden.

Gerade bei der Dichtheitsprüfung von Rohren mit Bördel / Aufweitung ist es wichtig eine sichere Verbindung und somit eine zuverlässige Abdichtung herzustellen. Die meisten Systeme dichten Bördel von außen ab. Da die Beschaffenheit der Aufbördelung eines Rohres jedoch sehr unterschiedlich sein kann, manchmal sogar unrund, ist die Gefahr von Leckagen hier sehr groß.

Genau für diesen Anwendungszweck hat WEH jetzt den Schnelladapter TW231 entwickelt, der nicht außen am aufgebördelten Rohr abdichtet, sondern im Innendurchmesser des nicht aufgeweiteten Rohres.
Durch die Verlängerung des Abdichtelementes erfolgt die Abdichtung erst hinter dem aufgebördelten Bereich und ist somit unabhängig von der Beschaffenheit der Bördelung. Eine sichere und druckdichte Verbindung ist somit zuverlässig gewährleistet.

Der Schnelladapter ist für Rohrinnendurchmesser von 9,5 mm bis 22,2 mm und einer maximalen Länge der Aufbördelung bis 29,5 mm ausgelegt.

Der spannhebelbetätigte WEH® Adapter zeichnet sich vor allem durch seine einfache und komfortable Bedienung aus. Ein integrierter Spannzangenmechanismus ermöglicht sekundenschnelles Anschließen im Rohrinnendurchmesser – ohne aufwändiges Schrauben.
Somit werden nicht nur die Gelenke des Bedieners geschont, Anschlusszeiten verkürzt und Kosten gespart, sondern auch eine bedeutende Steigerung der Produktivitätsichergestellt.

Auch kostenintensive Halterungen entfallen, da der Adapter bis zu einem Betriebsdruck von max. 70 bar selbstsichernd im Glattrohr hält.

Der Schnelladapter eignet sich vor allem für Dichtheitsprüfung von Wärmetauschern, Druckbehältern, Ventilen, Kompressoren, Klima- und Heizungsanlagen und vielen weiteren Komponenten in der Kälte-Klima-Industrie. Aber auch beim Prüfen von Kühlern in der Automobilindustrie findet der Adapter seinen Einsatz.

Das Produktprogramm von WEH umfasst noch viele weitere Prüfadapter zur Abdichtung am Rohrinnendurchmesser. Darüber hinaus bieten wir selbstverständlich auch Adapter zur Abdichtung am Rohraußendurchmesser und viele weitere Anschlusskonfigurationen.

 
 

Back to Top