Betankung Wasserstoff
Produktlinie PKW
H2 Füllkupplung | TK16 H2 mit Datenschnittstelle




WEH® Füllkupplung mit Datenschnittstelle zur Wasserstoffbetankung von PKWs im Self-Service

Jetzt steht dem Anwender für Wasserstoff eine Füllkupplung zur Verfügung, die die Betankung von PKWs mit komprimiertem Wasserstoff (CGH2) noch einfacher als bisher gestaltet. Die TK16 H2 mit Datenschnittstelle ist leicht zu handhaben und erhöht somit den Bedienerkomfort. Eine Führungshülse im vorderen Teil der Kupplung erleichtert das An- und Abschließen. Die integrierte Drehdurchführung sorgt für ein bequemes Drehen der Füllkupplung ohne großen Kraftaufwand, trotz der oft starren Füllschläuche. Der Betätigungshebel kann beim An- und Abschließen ebenfalls mit geringem Kraftaufwand geschaltet werden.
Die TK16 H2 mit Datenschnittstelle verfügt über eine Kodierung für Gasart und Druckstufe und verhindert somit eine Verwechslungsgefahr mit Erdgas und anderen Druckstufen. Außerdem bietet der Typ TK16 H2 eine Schnittstelle (Infrarot) zur Datenübertragung zwischen Fahrzeug und Tankstelle.

Merkmale:

  • Kompatibel zum WEH® TN1 H2 Nippelprofil (nach SAE J2600)
  • Integrierte Datenschnittstelle nach SAE J2601
  • WEH® EASY-TURN Drehdurchführung 240°
  • Einfachste Handhabung
  • Höchste Strömungswerte -> kurze Befüllzeiten
  • Rückführung der entlüfteten Gasmenge
  • Temperaturisolierende Kunststoffverkleidung
  • WEH® Spannzangenmechanismus
  • Hochwertige Materialien
  • Kodierung für Druckstufe / Gasart